*
RallyeYors-Logo

Menu

Wichtig zu wissen

Zugelassen:
Alle Autos bis Bj. 1995 und bis 2015, Young und Oldtimer, Argovia-Classic, Emmetal Rallye und Alpen Classic, keine Hubraum Einteilung. FIA Pass nicht notwendig.
Navi Geräte sind verboten.
Erlaubt sind alle Geräte für den Oldtimer Sport, wie Retro Tripp, Speed Table, Triple Timer usw. 
Der Fahrer muss im Besitz eines Fahrerausweis sein und das Auto ist zugelassen und versichert per Kontrollschild oder Garagennummer.

Klassen, Einteilung:
An der Alpen Yors Classic ist die 1.Klasse bis 1980 und die 2. Klasse bis 2015.
Argovia und Emmental ist die 1. Klasse bis 1995 und die 2. Klasse bis 2015, je nach Anmeldungen ist die
1. Klasse nur bis 1980.
Melden sich genügend Oldtimer, gibt es eine dritte Klasse bis 1948 mot evtl. kürzere oder andere Route haben, z.B mehr Zeit, keine schmalen Strassen usw. 
 
Spezialprüfungen:
Alle haben Spezialprüfungen wie RS (Rallye Sport) Prüfungen. Meistens auf Strassen mit versteckter Messung. Die SP (Sonderprüfungen) ist auf einem Parkplatz oder abgesperrten Gelände.
Wenn es das Gebiet erlaubt, gibt es eventuell zusätzlich eine Abendprüfung-Spezialrunde für alle.
Das Mittag-und Abendessen geniessen wie immer alle zusammen, um das erlebte auszutauschen.

 
Strecke:
Alle Strassen haben festen Belag, keine Schotterpisten.
Die Distanz ist ca. 120 - 200 Km am Samstag oder Sonntag.  
Die Rallye ist aufgeteilt nach Karte M 1:100`000 und nach Chinesen. Das macht die Arbeit zwischen Pilot und Co-Pilot interessant. Der Sinn ist, den richtigen Weg zu fahren so wie es in den 50 und 60er Jahren auch der Fall war. Nicht 100 Sonderprüfungen, was nur Profiteams beherrschen. Da haben auf Neulinge eine Chance auf das Podest zu fahren. Damit die Rallye für die Teams spannend bleibt, haben wir RS oder SP Prüfungen, 1 bis 3 Stück pro Tag.

Essen:
Das Morgenessen ist Kaffe und Gipfeli, zum Mittaglunch eher etwas leichtes, denn mit vollem Bauch fährt es nicht so gut. Das Nachtessen wird was besonderes Feines serviert um den Gaumen zu verwöhnen mit drei bis vier Gänge. 

Preis:
Im Preis ist  all inclusive ohne Flüssiges wie Wasser, Oel, Benzin, Bier und Wein.
Inklusive: Roadbook, Rallyeschild, Startnummer, Kaffee, Mittagessen, Nachtessen und CD mit
ca. 100 Fotos der Rallye.
Bei 2 - 3 Tages Rallye ist Hotel im Doppelzimmer und Frühstück, sowie Sonntag ein Mittagessen dabei.
Bei Einzelzimmer gibt es einen Zuschlag, was uns das Hotel berechnet.

workshop

Einführungskurs - Workshop

Melden Sie sich jetzt an

Wir bieten:
Theorieunterlagen
praktische Übungen
kleine Einführungsrallye
Theorieraum
Nachtessen

Copyright
© 2014 Rallye-Yors | Webdesign by PROFImade AG | www.profimade.ch LogIn | Contact | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail